Überblick Provinzial Konzern Struktur Provinzial Konzern Vorstände Geschäftszahlen Geschichte Aktuelle Informationen Pressemitteilungen Provinzial Konzern Pressemitteilungen Provinzial Versicherung Pressemitteilungen Provinzial Nord Brandkasse Pressemitteilungen Hamburger Feuerkasse Pressemitteilungen Lippische Landesbrandversicherung Ansprechpartner Fotos Grafiken und Logos Dokumente und Berichte Karriere Engagiert als Konzern Engagiert in Münster Engagiert in Düsseldorf Engagiert in Kiel Engagiert in Hamburg Engagiert im Kreis Lippe Mitarbeiterengagement Kultur- und Sozialstiftung der Provinzial Rheinland Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial Versicherung Kunst in Düsseldorf Kunst in Münster Kunst in Kiel Nachhaltigkeit im Konzern Nachhaltigkeitsmanagement Verantwortung als Versicherer Verantwortung für die Umwelt Verantwortung als Arbeitgeber Verantwortung in der Gesellschaft Einkaufsbestimmungen Compliance Lizenzinformationen Impressum Datenschutz Kontakt

Viertklässler in Wersten spenden ihre Tornister für geflüchtete Kinder aus der Ukraine

22.06.2022 Düsseldorf. Zum 15. Mal spenden Viertklässler der Henri-Dunant- und Marien-Schule auf dem Rheindorfer Weg in Wersten ihre für die weiterführende Schule nicht mehr benötigten Tornister für einen guten Zweck. In diesem Jahr sollen die „Tonis“ als Sachspende an die Ukrainehilfe der Stadt Düsseldorf gehen. Ehrenamtliche Helfer von „ProEhrenamt“, einer Mitarbeiterinitiative der Provinzial Versicherung, organisieren die Spendenaktion.   Bevor die Tornister zur Weiterverteilung an die Stadt Düsseldorf geschickt werden, bestücken die beiden Provinzial-Angestellten Frauke Schmidt und Roland Hoyer die „Tonis“ mit Schreibutensilien. Die Aktion ist für die beiden Mitarbeiter eine besondere Herzensangelegenheit, denn beide sind selbst Eltern von Schulkindern der teilnehmenden Grundschulen. „Für die Grundschulkinder ist dieses Jahr besonders“, erklärt Frauke Schmidt, „denn das Schicksal geflüchteter ukrainischer Kinder und ihrer Familien ist im Schulalltag der Kinder ein ganz präsentes Thema.“ In den letzten Jahren gingen die Spenden an lokale Hilfsorganisationen sowie an Schulen und Projekte im Ausland. Bei der diesjährigen Aktion wurden rund sechzig Tonis gesammelt und konnten im Anschluss der Stadt Düsseldorf übergeben werden.  Nicht jedem Kind fällt das Spenden der Tornister leicht. Für viele kommt das Abgeben einem symbolischen Abschied von der liebgewonnenen Grundschulzeit gleich. Damit die gute Tat dennoch für alle Kinder mit einem guten Gefühl einhergeht, spendiert die Provinzial noch eine Geschenktüte mit praktischen Helfern für die kommende Schulzeit. „Ich werde meinen „Toni“ zwar vermissen, aber es macht Spaß, anderen Kindern zu helfen“, resümiert einer der großzügigen Viertklässler.  Über „ProEhrenamt“ 
Die zum Provinzial Konzern gehörende Provinzial Versicherung engagiert sich seit vielen Jahren in Düsseldorf und im Besonderen im Standort-Stadtteil Wersten. Seit 2008 unterstützen und initiieren Mitarbeiter im Innen- und Außendienst sowie Azubis im Arbeitskreis „ProEhrenamt“ gemeinnützige Projekte in Düsseldorf sowie im übrigen Geschäftsgebiet. Die einzelnen Förderprojekte werden von den Mitarbeitern selbst vorgeschlagen, wobei soziale Aufgaben einen besonders hohen Stellenwert genießen. Kooperationen mit vielen sozialen Partnern, z.B. der Freiwilligenzentrale der Diakonie in Düsseldorf oder der Ehrenamtsbörse www.duesseldorf-aktiv.net, unterstützen den Arbeitskreis bei seiner Arbeit. 
PM als PDF herunterladen Bild in Originalgröße herunterladen

Ihre Ansprechpartner

Sie benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie alle Ansprechpartner.

Zu den Ansprechpartnern

Weitere Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen des Provinzial Konzerns.

Zu den Pressemitteilungen
Impressum Datenschutz Rechtliche Informationen

Cookie-Einstellungen

© 2024 Provinzial Holding

E-Mail an die Konzernkommunikation senden Zurück zum Newsroom Alle Pressemeldungen der Provinzial AG