Überblick Provinzial Konzern Struktur Provinzial Konzern Vorstände Geschäftszahlen Geschichte Aktuelle Informationen Pressemitteilungen Provinzial Konzern Pressemitteilungen Provinzial Versicherung Pressemitteilungen Provinzial Nord Brandkasse Pressemitteilungen Hamburger Feuerkasse Pressemitteilungen Lippische Landesbrandversicherung Ansprechpartner Fotos Grafiken und Logos Dokumente und Berichte Karriere Engagiert als Konzern Engagiert in Münster Engagiert in Düsseldorf Engagiert in Kiel Engagiert in Hamburg Engagiert im Kreis Lippe Mitarbeiterengagement Kultur- und Sozialstiftung der Provinzial Rheinland Kulturstiftung der Westfälischen Provinzial Versicherung Kunst in Düsseldorf Kunst in Münster Kunst in Kiel Nachhaltigkeit im Konzern Nachhaltigkeitsmanagement Verantwortung als Versicherer Verantwortung für die Umwelt Verantwortung als Arbeitgeber Verantwortung in der Gesellschaft Einkaufsbestimmungen Compliance Lizenzinformationen Impressum Datenschutz Kontakt

Provinzial holt den Handball-Rekordmeister nach Gettorf

Gettorfer TV darf im Jubiläumsjahr gegen THW-Stars ran

Gettorf. Diesem Termin fiebern die Handballer des Gettorfer TV entgegen: Am Mittwoch, 31. Januar empfängt ihr Verein in der Sporthalle an der Parkschule (Anpfiff 18.00 Uhr) den THW Kiel zu einem Freundschaftsspiel. Möglich machen das THW-Teamsponsor Provinzial und der Inhaber der Provinzial Agentur in Gettorf, Christoph Richter: „Wir freuen uns, in der Region ein echtes sportliches Highlight bieten zu können und für ein sicherlich unvergessliches Erlebnis zu sorgen.“ Und das gleich zu Beginn des Jubiläumsjahres: 100 Jahre besteht der Gettorfer TV 2023. Die Idee, den THW ins Kieler Umland zu lotsen, hatte Gettorfs Bürgermeister Marco Koch. Der 48-jährige spielt immer noch in der 2. Mannschaft des Landesligisten und ist ihr Kapitän. Gegen den Rekordmeister, der mit allen einsatzfähigen Spielern kommt, wird er eine gemischte Truppe aus der 1. und 2. Mannschaft aufs Parkett führen. Bewusst bleibt man in der heimischen Halle und verzichtet auf eine größere Kulisse durch einen Umzug in Hallen mit größerem Fassungsvermögen im Umland. 200 Karten waren am 15.12. in den Nachmittagsstunden einzig in der Provinzial Agentur von Christoph Richter erhältlich, der auf eines Wert legte: Der Erlös ist für den Benefiz-Lauf ins Leben in Eckernförde und die dadurch auch 2024 wieder unterstützte SH-Krebsgesellschaft bestimmt. „Die Karten zum Preis von 20 Euro waren im Nu weg. Es wurden maximal zwei Karten pro Person abgegeben, um möglichst vielen Vereinsmitgliedern die Chance zu eröffnen, dabei zu sein“, berichtet Richter. Er hatte sich Provinzial-intern erfolgreich um das Match in seinem Geschäftsgebiet beworben, nachdem Marco Koch ihn auf das Vereinsjubiläum angesprochen hatte und auch darauf, ob man deshalb nicht einmal sein Glück versuchen könnte, die Zebras nach Gettorf zu lotsen. Zum Teamsponsoring des THW durch den Versicherer gehört es schließlich, jährlich zwei Freundschaftsspiele gegen Klubs in Schleswig-Holstein zu ermöglichen. So kurz nach der Handball EM im eigenen Land, bei der wieder eine Reihe von THW-Spielern im Einsatz sein werden, ist man in Gettorf nun besonders auf das Kräftemessen mit den Stars gespannt. „Davon habe ich immer geträumt“, sagt Marco Koch. „Seit 38 Jahren bin ich bei jedem THW-Heimspiel in der Halle. Wir werden extra Trainingseinheiten einlegen, damit wir uns nicht blamieren. Bloß nicht in Schockstarre verfallen und Dagegenhalten ist unser Ziel, auch wenn wir natürlich hoch verlieren werden“. Besonders freuen sich Marco Koch und seine Mannschaftskameraden auch darauf, dass der THW nach dem Spiel mit dem gesamten Team zu einem gemeinsamen Abendessen in einem Gettorfer Restaurant erscheinen wird. Für die Fans in der Halle gibt es die Chance, hautnah an Rune Dahmke und Co. heranzukommen. Autogrammjäger werden auf ihre Kosten kommen und die THW-Stars sicher auch für Selfies zur Verfügung stehen. Für die Verköstigung in der Halle sorgen wird der Kirchbauverein. Die so erzielten Einnahmen fließen in den Erhalt der St. Jürgen Kirche in Gettorf. Bildzeile: Niclas Ekberg beim Torwurf. Auf Stars wie den seit 2012 beim THW spielenden Schweden können sich die Fans in Gettorf am 31. Januar freuen. Foto: Pat Scheidemann (honorarfrei) PM als PDF herunterladen Bild in Originalgröße herunterladen

Ihre Ansprechpartner

Sie benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie alle Ansprechpartner.

Zu den Ansprechpartnern

Weitere Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen des Provinzial Konzerns.

Zu den Pressemitteilungen
Impressum Datenschutz Rechtliche Informationen

Cookie-Einstellungen

© 2024 Provinzial Holding

E-Mail an die Konzernkommunikation senden Zurück zum Newsroom Alle Pressemeldungen der Provinzial Nord Brandkasse AG