Sie sind hier: Newsroom

PRESSEMITTEILUNG

Dr. Marian Berneburg scheidet aus der Geschäftsführung der ProAM aus

21.06.2022
Münster. Nach nahezu acht Jahren im Provinzial Konzern scheidet Dr. Marian Berneburg auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung der Provinzial Asset Management GmbH (ProAM) aus und widmet sich einer neuen Herausforderung im Bereich Real Assets. Anfänglich als Bereichsleiter Immobilien und Finanzierung hat er im Rahmen der Fusion von Provinzial NordWest und Provinzial Rheinland als Geschäftsführer die heutige ProAM mitgestaltet und wesentlich den Fokus des Provinzial Konzerns auf illiquide Assets geschärft. „Wir sind Herrn Dr. Berneburg sehr dankbar für seinen Einsatz und den Beitrag, den er in den vergangenen, für den Provinzial Konzern und die ProAM prägenden, Jahren geleistet hat. Wir bedauern seinen Weggang außerordentlich und wünschen ihm für die kommenden Aufgaben viel Erfolg“, unterstreicht Dr. Christoph Heidelbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der ProAM.
Dr. Berneburg bleibt der Provinzial verbunden und wird einige Spezialaufgaben in seiner neuen Tätigkeit für die Provinzial weiter begleiten. Die Geschäftsführung der ProAM besteht bis auf weiteres aus den beiden bisherigen Geschäftsführern Dr. Christoph Heidelbach und Christian Schick. Matthias Huesmann koordiniert zudem zukünftig als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung das Immobilienmanagement der ProAM.
 
Über die ProAM
Die Provinzial Asset Management GmbH (ProAM) ist der Vermögensverwalter des Provinzial Konzerns. Sie verwaltet derzeit mit über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Münster und Düsseldorf gut 50 Mrd. Euro für Mandanten innerhalb und außerhalb der Provinzial-Gruppe.
 

Pressepaket

PRV_logo_holding_Newsroom

Ihre Ansprechpartner

Sie benötigen weitere Informationen? Hier finden Sie alle Ansprechpartner.

Zu den Ansprechpartnern

Weitere Pressemitteilungen

Hier finden Sie die aktuellen Pressemitteilungen des Provinzial NordWest Konzerns. Mithilfe des Filters können Sie die Pressemitteilungen nach unseren Tochterunternehmen gliedern.

Zu den Pressemitteilungen

Medienservice

Sie sind auf der Suche nach Logos, Bildmaterial, unserem Konzernjournal oder weiteren Magazinen? Unser Medienservice hilft Ihnen weiter.

Zum Medienservice