Sie sind hier: Konzern /Nachhaltigkeit /Arbeitgeber /Betriebssport
arbeitgeber-betriebssport-hero

Betriebssport

Als Ausgleich zum Arbeitsalltag fördert Sport den Zusammenhalt im Unternehmen, macht Spaß und unterstützt gleichzeitig die körperliche Fitness.

Eine gute körperliche Fitness ist das beste Mittel zur Vorbeugung gegen viele Zivilisationskrankheiten und stärkt sowohl den Rücken, das Herz sowie das Immunsystem. Sport im Betrieb baut außerdem Stress ab, schafft mehr Verständnis untereinander und fördert den Zusammenhalt über alle Ebenen hinweg. Daher steht beim Betriebssport nicht die sportliche Höchstleistung, sondern vor allem das sportliche und gesellschaftliche Miteinander im Vordergrund.
Insgesamt umfasst unser Betriebssportangebot über 30 Sportarten – von A wie Aquarobic über M wie Minigolf bis Z wie Zumba. Aber auch Tanz- oder Schwimmkurse finden regen Zulauf. So ist für jeden etwas dabei. Als Highlight bieten die Betriebssportgemeinschaften neben den regelmäßigen Sportangeboten auch jährliche Sportfreizeiten an.
Die Betriebssportgemeinschaften der Westfälischen Provinzial und der Provinzial Nord Brandkasse vertreten insgesamt rund 2.000 Sportler, die in den verschiedenen Sportarten aktiv sind, an regelmäßigen Wettkämpfen teilnehmen und zu einem echten Team zusammengewachsen sind.
Fotos: Pat Scheidemann